Mediation

  • Bei einem eskalierten Konflikt im privaten oder beruflichen Umfeld können gegnerische Beteiligte in der Mediation übers Miteinander zueinander finden.
  • Der Mediator ist dabei der allparteiliche Vermittler, der die Kommunikationsplattform schafft. Er und alle Beteiligten sind nach außen hin zur Verschwiegenheit verpflichtet.
  • Er lenkt die Mediation ohne persönliche Meinungsäußerungen zu den Inhalten und ohne Bewertung der Ideen und Vorschläge der Beteiligten.
  • Das Ziel ist eine außergerichtliche Einigung mit einer Mediationsvereinbarung, die von allen Beteiligten anerkannt und für alle verbindlich ist.

mediation-zur-konfliktloesung

 

Wie teilt man die letzte Orange zwischen 2 Menschen?

 

Der Richter schneidet sie in 2 Hälften: für jeden akzeptabel aber auch enttäuschend.

Der Mediator fragt jeden abwechselnd: „Was bedeutet die Orange für dich?“

Der Eine will den Saft wegen dem Vitamin C, weil er so erkältet ist.

Der Andere braucht die Schale zum Backen fürs Aroma.

Plötzlich schauen sich die beiden an: Die Lösung liegt auf dem Tisch!

Cookies auf dieser Webseite

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Einstellungen fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Nutzung von Cookies auf dieser Webseite einverstanden sind. Um Ihre Einstellungen zu ändern , können Sie dies mit Hilfe der Anweisungen hier tun .